Ökumenische Kinderkirche Kupferdreh

Die ökumenische Kinderkirche

Sie ist gedacht für junge Familien mit kleinen Kindern. Mit Gesang, Gebet und Segen in Gebärden-sprache lernen kleine Kinder schon den Gottesdienst-Ritus kennen. Bewegungslieder und Bodenbilder zur jeweiligen biblischen Geschichte tragen zur Verständigung bei. Vaterunser und Segen an die Gemeinde sind elementare Teile, an die  sich die Kinder gewöhnen können. Anschließend tauschen sich die Eltern bei Kaffee und Kuchen aus,  während die Kinder zum Thema malen oder basteln dürfen. Zehn Teamer  helfen bei der Vorbereitung und Gestaltung des Gottesdienstes. Auch Taufen finden in der Kinderkirche statt, bei denen die Kinder mit eingebunden werden  Sie gießen Wasser ins Taufbecken, singen dem Täufling ein Lied vor und überreichen einen Fisch. Zwei Organisten und eine Flötistin bereichern musikalisch den Gottesdienst.

Wir würden uns freuen, Sie im  nächsten ökumenischen Gottesdienst für Kinder am Freitag, dem 09.12.2022 um 16 Uhr, in der Christuskirche begrüßen zu können. 

Ansprechpartnerin: Prädikantin Gabriele Kirchner  Tel. 0201-480801


Unsere Leitfigur

Seit langem haben wir uns im Vorbereitungsteam damit beschäftigt, wie man die Kinderkirche für die kleinen Besucher noch besser und kinderfreundlicher gestalten könnte. Bald wurde klar, wir brauchen bunte Sitzkissen und etwas mit Wiedererkennungswert, eine Leitfigur. Nach einigen Überlegungen war klar, dass es mit unserem Stadtteil zu tun haben sollte und so wurde aus Kupferdreh Kuh –Pferd –Reh.

Die farbenfrohe Gestaltung der Tiere übernahmen einige Kinder aus dem Kindergarten und ihre Eltern aus dem Vorbereitungsteams.


Archiv